Rück- und Ausblick

Rück- und Ausblick

Rück- und Ausblick

Am 28. Mai wurde der Elmenhorster Garten nach 2-jähriger Planungs- und Umsetzungsphase offiziell eingeweiht. Die ehemals brachliegende „Bullenwiese“ bietet heute Sitzecken, ein Steinfeld mit historischen Daten zur Gemeindegeschichte, ein Feuchtbiotop mit seltenen Wildpflanzen, ein Insektenhotel, Spalierobst mit alten Apfelsorten, eine Steingrotte und einen Pavillon. Ein Besuch lohnt sich und verdeutlicht, dass man von unten heraus eine ganze Menge bewegen kann – auch dank der AktivRegion Alsterland und der europäischen Zuschüsse in Höhe von etwa 44.000 Euro.
In dem Kooperations- und Leuchtturmprojekt „Kirchenrouten“ der AktivRegionen Ostseeküste, Schwentine-Holsteinische Schweiz, Holsteins Herz und Alsterland wurden durch den Kirchenkreis Plön-Segeberg acht Radrundrouten erarbeitet, auf denen sich kulturhistorisch bedeutsame Kirchen in unserem Kirchenkreis den Einwohnern und Gästen Schleswig-Holsteins auf weiterem Wege öffnen. Die Karpfentour, auf den Spuren der Zisterziensermönche, und die Limestour, durch das ehemals schwer durchdringbare Grenzgebiet der Obodriten und Sachsen, führt auch durch Stormarn.
Am 18. Juni präsentierten sich in Kiel die AktivRegionen des Landes auf der Projektbörse „Wir machen Zukunft“ mit beispielhaften Projekten. Die AktivRegion Alsterland war mit insgesamt 5 Projekten vertreten. Anschaulich von den Projektträgern präsentiert wurden die Projekte„Elmenhorster Garten“, „Stormini“ und „Gut Wulksfelde: ein ökologischer Schulungs- und Erlebnishof“ sowie die Kooperationsprojekte „Tourismus- management Stormarn“ (AktivRegionen Holsteins Herz, Alsterland und Sachsenwald-Elbe) und „Kirchenrouten“ (AktivRegionen Alsterland, Ostseeküste, Holsteins Herz und Schwentine-Holsteinische Schweiz).
Nach Ahrensburg, Bargteheide und Bad Oldesloe fand die Kinderstadt STORMINI vom 3. bis 9. Juli 2011 in Bargfeld-Stegen statt. Ohne die Förderung der AktivRegionen Alsterland und Holsteins Herz sowie der Sparkassen-Stiftung Stormarn, der Bürger-Stiftung Stormarn, des Kreises Stormarn, der Sparkasse Holstein, der Kreishandwerkerschaft Stormarn und der Gemeinde Bargfeld-Stegen hätte STORMINI nicht stattfinden können. Neben dem ersten Bankomat und einem Steuer-System wurden viele „Zukunftsmodelle 2050“ entwickelt und – wie schon 2010 – die UNICEF-Aktion„Schulen für Afrika“ unterstützt. Highlight war der Auftritt der Hamburger Sängerin Graziella Schazad mit STORMINI-Kinderband. Auf der Landesgartenschau in Norderstedt wird die AktivRegion Alsterland im Rahmen eines Thementages „Wege durchs Alsterland“ präsentieren. Vorgestellt werden u.a. der Barockgarten in Jersbek, Wander- u. Themenrundwege, das Gut Wulksfelde und die Ausbildung zu Natur- und Landschaftsführern.
Dr. Dieter Kuhn

Kontakt:
www.aktivregion-alsterland.de
www.kirchenrouten.eu

Termin:
17.9., Landesgartenschau Norderstedt, Feldpark
„Wege durchs Alsterland“

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in AktivRegionen von Melanie Otto. Permanentlink.

Über Melanie Otto

Agentur für Natur, Kultur & Tourismus im Traveraum: - Regional-Netzwerk “Travetraum” - Terminmagazin “q-ltour” - Öko-Reisebüro “fair reisen.” - Infopoint “fair bleiben.” - Kulturzentrum “Treffpunkt Lokfelder Brücke” - Ökostrom-Vertrieb “LichtBlick”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s